Schlagwort-Archive: Displays

dimedis presents new Digital Signage milestone

kompas_DigitalSignageWith the latest version of its Digital Signage solution kompas, software house dimedis presents a new industry milestone. kompas 6.0 comes with full support for HTML5 and markedly improved interactivity thanks to new touchscreen features and easier integration of external content such as interactive kiosk pages. Another prominent new feature is kompas smart.remote, which allows users to interact with the Digital Signage system through their smartphone. With kompas 6.0, dimedis also introduces a new design and CI for its award-winning software.

smart.remot_zuschnitt

kompas smart.remote – more interactive Digital Signage!

Wilhelm Halling, founder and managing director of dimedis, had this to say about the latest version of kompas:

WilhelmHalling“kompas 6.0 sets new standards for the industry. It is one of the first Digital Signage solutions to fully support HTML5. dimedis has relied on web technologies from the very beginning; HTML is in our blood and that philosophy has turned out to be the right way. kompas runs in the browser without the need to install any software and it is the ideal tool to manage content across large, nationwide networks efficiently. By directly integrating Adobe Edge Animate with kompas, we have a powerful content and template authoring tool at our disposal. With Adobe Edge Animate, users can create visually appealing, dynamic Digital Signage content based entirely on HTML5. We are proud to offer our customers further improved stability and interactivity with the new version. Interactivity is an ever growing trend in the Digital Signage business and kompas 6.0 is at the forefront of that movement.”

Major new features of kompas 6.0

  • Full support for the current HTML5 specification
  • Integration of Adobe Edge Animate as content and template editor
  • kompas smart.remote – smartphones as remote control for kompas clients
  • Videowall mode, display settings and presets available during initial setup
  • WLAN support available during initial setup
  • Support for PDF and Powerpoint files
  • Further improved handling of faulty content on the player
  • Players running in offline mode can receive content via USB stick
  • Integration of external interactive kiosk content based on HTML5; switch between modes using touch
  • Overlay of navigation bars for kiosk content in Digital Signage mode
  • SMIL player support
  • Media management by location (asset repository)

Further information about HTML5 and the implications for Digital Signage and kompas can be found in this presentation:

HTML5 impacts the Digital Signage industry

  • HTML 5 will dominate the internet
  • Costumers will expect HTML 5 as a standard
  • Digital signage has to use that opportunity
  • Standardization will boost digital signage
  • Agencies will be able to plan their campaigns more easily and platform independently and to integrate digital signage much easier

1_kompas_html5

Useful links:

Digital Signage in Bibliothek – Sponsoringprojekt für die Bildung

Logo_StadtbibliothekDigital Signage kann mehr als man denkt. Das beweist das Sponsoringprojekt von dimedis in der Kölner Stadtbibliothek. Dort kann man in der vierten Etage ein spannendes Experiment verfolgen: Die Bibliothek nimmt die digitale Herausforderung an und richtet eine Medienetage ein, die sich dem Thema Social Media und Maker Space widmet und auch das Thema Digital Signage für sich entdeckt. Ein großes Display begrüßt die Besucher am Eingang mit aktuellen Informationen der Stadtbibliothek. Veranstaltungen, schöne Fotos, lokale Nachrichten und bald auch die Postings des überaus aktiven Facebook- und Twitter-Accounts geben Besuchern einen multimedialen Einblick in die Aktivitäten der Stadtbibliothek.

IMG_8142

Die Kölner Stadtbibliothek geht mit ihrer Direktorin Hannelore Vogt viele unbetretene Pfade und scheut sich nicht vor neuen Entwicklungen. So erkannte sie schnell die tollen Möglichkeiten von Digital Signage, Informationen am Point-of Interest attraktiv aufzubereiten und zu präsentieren. Zudem entspricht der interaktive Part von Digital Signage der Divise des Maker Space: selbst machen und ausprobieren sind in der vierten Etage der Stadtbibliothek angesagt!

imgp2476

Direktorin Dr. Hannelore Vogt (Bild: Stadtbibliothek)

„dimedis trägt mit diesem Sponsoring dazu bei, das reichhaltige Bildungsangebot der Stadtbibliothek ansprechend und interaktiv für ein digitales Werbe- und Informationssystem aufzubereiten. Digitale Werbe- und Infodisplays sind in der Bildungsarbeit wichtige Instrumente, um zeitgemäß Informationen dynamisch, aktuell und visuell faszinierend zu präsentieren. In Zeiten von Internet und sozialen Medien ist die Interaktion mit dem Betrachter ein weiteres Plus von Digital Signage. Digital Signage spricht gerade jüngere Menschen an, sich intensiver mit dem wertvollen Bildungsangebot der Stadtbibliothek zu beschäftigen!“ (Dr. Hannelore Vogt)

Bibliotheken könnten von Digital Signage extrem profitieren, da sie sehr viele Informationen auf engstem Raum anbieten. Neben Wegeleitung bis zum einzelnen Buch stehen Themen wie weiterführende Informationen um die Medienangebote im Mittelpunkt. Der Austausch mit und zwischen den Besuchern über soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook erschließt Chancen, eine jüngere Zielgruppe für das Bildungsangebot der öffentlichen Bibliotheken zu begeistern.

IMG_8145

Bibliotheken und Bildungseinrichtungen bieten ein unterschätztes Potential für die Digital Signage Branche. Wir sind gespannt, wie Bibliotheken in Zukunft Displays einsetzen, um über Ihr Angebot zu informieren und die Besucher einzubinden.

IMG_8151

Als Kölner Unternehmen ist uns seit Jahren immer sehr daran gelegen, lokale Projekte für Kinder und Jugendliche zu unterstützen, weil wir uns unserer Stadt verbunden fühlen. Das Thema Bildung liegt uns als IT-Unternehmen besonders am Herzen. Deshalb unterstützen wir mit unserem Know-how sehr gerne Bildungs- und Jugendprojekte und freuen uns, für die sehr spannende Aktion der Stadtbibliothek Köln unsere kompas Digital Signage Lösung zu spenden.

Unser Sponsoring umfasst die Bereitstellung der Hardware sowie eine vollständige Lizenz der kompas Digital Signage Software.

Autor: Ibrahim Mazari