Schlagwort-Archive: Halling

80. ufi Kongress in Seoul – Eindrücke einer ereignisreichen Konferenz

UFI-Logo-Colour-300x65

Es war der östlichste Einsatz unserer Besuchermanagement- und Einlasslösung  FairMate. Die Crème de la Crème der weltweiten Messegesellschaften traf sich dieses Jahr in Seoul, um auf ihrem 80. ufi-Kongress unter dem Motto „Managing for the future“ über neue Trends und Entwicklungen zu diskutieren.

Über 400 Besucher in Seoul - ufo Kongress

Über 400 Besucher in Seoul – ufi Kongress

Die 400 Gäste lauschten dem erfrischenden Eröffnungsvortrag des Trendforschers  Magnus Lindkvist , der betonte den Bewusstseinswandel der Menschen, mit unerwarteten Risiken umzugehen. Darauf müssten sich Unternehmen einstellen, auch in der eigenen Art zu planen. Vor allem bestehe die Herausforderung darin, das kurzfristige Denken und Handeln in Unternehmen und in der Politik in Einklang zu bringen mit den unerwarteten langfristigen Änderungen.

Weiteres Highlight: Die mittlerweile traditionelle Abschlusspräsentation von Jochen Witt. Darin präsentierte er mit viel Charme und Entertainment und dennoch untermauert mit reichhaltigem Zahlenmaterial, dass die Messe- und Eventbranche sich auf wesentliche Veränderungen einstellen muss. Das größte Potential sieht Jochen Witt in Big Data. Messen müssten die Erfassung und Verarbeitung der Kunden- und Besucherdaten verbessern, um den reichhaltigen Datenschatz sinnvoll und gewinnbringend zu nutzen.

Zwischen den Vorträgen stand Networking auf der Tagesordnung. In den von dimedis  gesponserten Kaffeepausen hatten die Gäste ebenfalls die Chance, am dimedis Stand die neusten Entwicklungen im Besuchermanagement, Ticketing und Einlass zu erfahren. dimedis-Gründer und Geschäftsführer Wilhelm Halling sowie der Bereichsleiter Messelösungen Klaus Friedrich Meier präsentierten FairMate und den neusten Coup: einen kompletten mobilen Ticketshop für Messen und Events.

FairMate System auf dem ufi Kongress in Seoul

FairMate System auf dem ufi Kongress in Seoul

MEIER - FOTO 2 (2)

Klaus Friedrich Meier, Bereichsleiter Messelösungen bei dimedis, zieht Bilanz: „Der ufi Kongress in Seoul war sehr erfolgreich für uns. Wir konnten vor Ort den anwesenden Gästen aus der Messewirtschaft zeigen, dass wir mit FairMate eine Lösung haben für die in der Konferenz diskutierten Herausforderungen und Probleme. Gerade Digitalisierung und Big Data verlangen eine ganzheitliche Erfassung der Besucher und Aussteller, um die Zielgruppen und ihre Wünsche noch besser zusammen zu bringen. Der Kongress war exzellent organisiert und mit AKEI haben wir einen sehr guten Gastgeber gehabt. Im umfangreichen Rahmenprogramm konnten wir uns von der Reichhaltigkeit und Schönheit von Seoul ein Bild machen. Gerne sind wir beim nächsten Kongress dabei und wir freuen uns, mit der Messewirtschaft gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die die Herausforderungen der Zukunft meistern.“

Klaus Freidrich Meier im Gespräch beim ufi Congress in Seoul

Klaus Friedrich Meier im Gespräch beim ufi Congress in Seoul

Autor: Wilhelm Halling

dimedis presents new Digital Signage milestone

kompas_DigitalSignageWith the latest version of its Digital Signage solution kompas, software house dimedis presents a new industry milestone. kompas 6.0 comes with full support for HTML5 and markedly improved interactivity thanks to new touchscreen features and easier integration of external content such as interactive kiosk pages. Another prominent new feature is kompas smart.remote, which allows users to interact with the Digital Signage system through their smartphone. With kompas 6.0, dimedis also introduces a new design and CI for its award-winning software.

smart.remot_zuschnitt

kompas smart.remote – more interactive Digital Signage!

Wilhelm Halling, founder and managing director of dimedis, had this to say about the latest version of kompas:

WilhelmHalling“kompas 6.0 sets new standards for the industry. It is one of the first Digital Signage solutions to fully support HTML5. dimedis has relied on web technologies from the very beginning; HTML is in our blood and that philosophy has turned out to be the right way. kompas runs in the browser without the need to install any software and it is the ideal tool to manage content across large, nationwide networks efficiently. By directly integrating Adobe Edge Animate with kompas, we have a powerful content and template authoring tool at our disposal. With Adobe Edge Animate, users can create visually appealing, dynamic Digital Signage content based entirely on HTML5. We are proud to offer our customers further improved stability and interactivity with the new version. Interactivity is an ever growing trend in the Digital Signage business and kompas 6.0 is at the forefront of that movement.”

Major new features of kompas 6.0

  • Full support for the current HTML5 specification
  • Integration of Adobe Edge Animate as content and template editor
  • kompas smart.remote – smartphones as remote control for kompas clients
  • Videowall mode, display settings and presets available during initial setup
  • WLAN support available during initial setup
  • Support for PDF and Powerpoint files
  • Further improved handling of faulty content on the player
  • Players running in offline mode can receive content via USB stick
  • Integration of external interactive kiosk content based on HTML5; switch between modes using touch
  • Overlay of navigation bars for kiosk content in Digital Signage mode
  • SMIL player support
  • Media management by location (asset repository)

Further information about HTML5 and the implications for Digital Signage and kompas can be found in this presentation:

HTML5 impacts the Digital Signage industry

  • HTML 5 will dominate the internet
  • Costumers will expect HTML 5 as a standard
  • Digital signage has to use that opportunity
  • Standardization will boost digital signage
  • Agencies will be able to plan their campaigns more easily and platform independently and to integrate digital signage much easier

1_kompas_html5

Useful links: