EuroShop 2020: Digitale Highlights für den Handel

Die weltweit führende Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels, die EuroShop 2020, ist Ende Februar nach fünf Tagen in Düsseldorf erfolgreich zu Ende gegangen: Die rund 2.300 Aussteller aus 57 Nationen berichten von sehr guten Kontakten und Geschäftsabschlüssen.  Wir waren mit dabei als Aussteller und haben den Besuchern digitale Lösungen für den Handel präsentiert.

Unsere Highlights für einen digitaleren POS

dimedis hat auf der EuroShop digitale und innovative Smart Retail Lösungen präsentiert. Im Mittelpunkt: unsere Digital Signage Softwarelösung kompas!

1. kompas Lift&Learn

kompas integriert RFID und bietet Lift&Learn! Ein ideales Tool, um am POS Produkte zu inszenieren und den Verkauf zu unterstützen.

2. kompas wayfinding für Shopping Malls

Premiere: Unser neues Wegeleitsystem für Shopping-Malls. kompas wayfinding dokumentiert anonymisiert alle Aktionen und Suchanfragen der Anwender, für den Händler ist die Auswertung dieser Kundenbedürfnisse ein permanentes Umfragewerkzeug

3. Inhalte als Mitarbeiter am POS einfach und mobil steuern

Mit smart.select können Mitarbeiter direkt im Geschäft mit dem Smartphone Inhalte auf dem Bildschirm ändern. Zum Beispiel wenn Waren anders platziert werden müssen.

4. kompas Satellite – kleine Screens und Tablets ohne eigenen Mini-PC einbinden

Mit kompas Satellite müssen Digital Signage-Screens keinen eigenen Player mehr besitzen, der gebuchte Inhalte abspielt und darstellt. Diese kompas-Funktion ist für den POS optimiert und ermöglicht eine günstige Lösung!

5. Schnell und einfach interaktives Kiosk-System aufsetzen

6. kompas Smart.Stocking

Intelligente Digital Signage Strategie auf der Grundlage von Big Data Analysen: So steuert kompas durch automatisierte Algorithmen zielgerichtete Digital Signage Kampagnen, um Produkte aktiv zu bewerben und so den Lagerbestand dank Smart Stocking effizient zu steuern. 

Mit Partnern starke Leistung aus einer Hand

Die dimedis-Lösungen auf der EuroShop fanden großen Anklang. Ohne unsere Hardwarepartner und Distributoren wären Lösungen aus einer Hand nicht möglich. Wir danken unseren Partnern für Ihren Einsatz auf der Messe! Danke eKiosk, Philips, IAdea, Delo und LG!

Vortrag: „Digital Signage im Handel – was funktioniert, was nicht?“

Wir hatten auf der EuroShop ebenfalls die Gelegenheit, in einem Vortrag zu schildern, was wichtig ist im Einsatz von digitalen und interaktiven Bildschirmen und Kiosksystemen am POS. Welche Fallstricke gilt es zu vermeiden, wo machen viele Händler Fehler und wie setzt man konkret Digital Signage ein? Wie gelingt es, Kunden zu binden, ihre Verweildauer im stationären Geschäft zu erhöhen und mit Digital Signage den Abverkauf zu steigern? Der Referent Patrick Schröder gab praktische Tipps wie die Auswahl der richtigen Standorte, Inhalte und Strategien und zeigte anhand konkreter Praxisbeispiele, welche Anwendungen besonders gut funktionieren. Er zeigte, dass Digital Signage heute mehr leisten muss als nur Inhalte darzustellen: Digital Signage muss elementarer Teil der Customer Journey sein.

Die Messe war für dimedis ein voller Erfolg und wir freuen uns auf die EuroCIS im nächsten Jahr! Hier abschließend noch einige Eindrücke vom Messestand auf Flickr:

kompas auf der EuroShop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.